Ausgezeichnet: Stipendiatin der Kollmar Förderstiftung mit „Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung“ geehrt

OeHRE, wem OeHRE gebührt: Tina Meierhuber hat Anfang dieses Jahres die Prüfung zur „Geprüften Personalfachkauffrau“ mit Bravour bestanden. Zudem zählte unsere Kollegin aus der Personalabteilung zu den 20 Prozent der Prüfungsbesten ihrer Fachrichtung, die mindestens ein „Gut“ als Abschlussnote erzielt haben. Aus diesem Grund wurde sie vom Bayerischen Staats­ministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie mit dem „Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung“ ausgezeichnet.

Dieser ideelle Preis, der hohes Ansehen in der Wirtschaft besitzt, soll die Attrakti­vität der beruflichen Bildung und die Bedeutung der Weiterbildung unterstreichen und dazu motivieren, einen beruflichen Weiterbildungsabschluss anzustreben.

Unsere Chefin Pia Kollmar, zugleich Vorstand der Günther und Ingrid Kollmar Förderstiftung, gratuliert der frischgebackenen Personalfachkauffrau zur bestandenen Prüfung und zur Auszeichnung: „Ich freue mich sehr, dass Begabung, Fleiß und Ausdauer mit diesem herausragenden Ergebnis eine offizielle Bestätigung gefun­den haben und dass das Vertrauen, das die Kollmar Förderstiftung in ihre Stipen­diatin setzte, bestätigt wurde.“

Tina Meierhuber hat bei OeTTINGER eine kaufmännische Ausbildung absolviert. Seit dem erfolgreichen Abschluss arbeitet sie am Stammsitz Oettingen in der Personalabteilung in verantwortlicher Position. Parallel dazu hat sie konsequent auf Weiterbildung gesetzt und auch deshalb ein Stipendium der Kollmar Förderstiftung bekommen.

Pia Kollmar (Kollmar Förderstiftung/links) und Tina Meierhuber

AUCH INTERESSANT

Neue Website der Forstquell-Brauerei lädt zum Genießen und Verweilen ein

Tradition trifft Innovation: Pünktlich zum Start der Biergartensaison erstrahlt der Internetauftritt der Forstquell Brauerei in Fürnheim, Stammhaus unserer OeTTINGER Brauerei,...

Stipendienvergabe 2021 der Günther und Ingrid Kollmar Förderstiftung

Die Günther und Ingrid Kollmar Förderstiftung hat am vergangenen Freitag ihre diesjährigen Stipendiaten in unsere OeTTINGER Brauerei eingeladen. 15 junge...

Erste Frau startet Ausbildung zur Berufskraftfahrerin bei OeTTINGER

Das ist neu in der Geschichte unserer OeTTINGER Brauerei: Erstmals hat mit Jennifer Nitschke eine junge Frau die Ausbildung zur...