Ausgezeichneter Bier-Genuss: Fünf DLG-Medaillen für OeTTINGER Biere

Mit fünf Gold-Medaillen hat die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) die OeTTINGER Brauerei GmbH in Mönchengladbach für die Qualität ihrer Produkte ausgezeichnet.

Bei der internationalen Qualitätsprüfung für Bier und Biermischgetränke 2016 prämierte die DLG folgende OeTTINGER Biere mit Gold:

Die Qualitätsprüfung

Das DLG-Testzentrum Lebensmittel untersucht jedes Jahr die Qualität von Bieren und Biermischgetränken mittels Bieranalyse und einer Prüfung der biologischen Haltbarkeit. In der Bieranalyse kontrollieren die Experten unter anderem die Stammwürze, die Haltbarkeit des Schaums, die Farbe und den Trübungsgrad des Bieres. In den abschließenden sensorischen Tests bewerten die Sachverständigen, ob das Endprodukt in seinen Geruchs- und Geschmackseigenschaften typisch für die Biersorte ist. In der sensorischen Qualitätsbewertung wird der so genannte Genusswert ermittelt, der für die Verbraucherakzeptanz eines Produktes entscheidend ist.

High Five: Gleich fünf OeTTINGER Biere wurden jetzt mit DLG-Gold ausgezeichnet.

AUCH INTERESSANT

Top-Qualität aus Tradition: OeTTINGER für langjährige Produktqualität von DLG ausgezeichnet

Ausgezeichnete Produktqualität ist eine gute OeTTINGER Tradition: Deshalb wurden unsere Standorte in Oettingen, Mönchengladbach und Braunschweig jetzt einmal mehr von...

Erneuter Spitzenplatz: OeTTINGER überzeugt beim Preis-Leistungsverhältnis

„Exzellent“ lautet die Einschätzung der Verbraucher, wenn man sie zum Preis-Leistungsverhältnis von OeTTINGER befragt. Und so lautet auch das Urteil...

Goldregen für OeTTINGER: Beliebte Originale mehrfach von DLG-Jury ausgezeichnet

Bei den diesjährigen Qualitätsprüfungen der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) belegen sechs OeTTINGER Originale die Top-Platzierung: Goldmedaillen erhielten die Biersorten Alt, Bock, Weißbier 12 und...