Jakobi-Kirchweih: Vier tolle Tage und gute Nachrichten für Oettingen

Vier tolle Tage in Oettingen: Der Heimatort unserer Brauerei stand vergangenes Wochenende ganz im Zeichen der Jakobi-Kirchweih. Maßgeblichen Anteil an einem gelungenen Fest rund um den Schießwasen hatte in diesem Jahr zweifelsfrei Petrus, der den Gästen traumhaftes Wetter und mithin auch einen gesegneten Durst bescherte. Auch deshalb erfreute sich unser leckeres OeTTINGER Festbier in diesem Jahr besonders großer Nachfrage.

Einer von vielen Höhepunkten der Jakobi-Kirchweih war am späten Samstagabend traditionell der schwimmende Bootskorso auf der beleuchteten Wörnitz mit dem abschließenden Brillantfeuerwerk, das die Gäste aus Nah und Fern einmal mehr begeisterte.

Über einen besonderen Gast konnten wir uns bereits zum Auftakt des bunten Treibens freuen: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder reihte sich am Kreisverkehr mit dem markanten OeTTINGER Kupferkessel in den Festumzug ein und lief an der Seite von Bürgermeisterin Petra Wagner durch die Stadt.

Zudem brachte Markus Söder eine gute Nachricht für Oettingen mit: Das Land wird finanzielle Mittel für eine Notsicherung des Gasthauses Krone zur Verfügung stellen, was großen Jubel im Festzelt auslöste. Schließlich steht das denkmalgeschützte Gebäude wegen Einsturzgefahr bereits seit einem Jahr leer.

Zur Einstimmung auf die Jakobi-Kirchweih hatten Gesellschafterin Pia Kollmar und die Geschäftsführung bereits Mitte Juli in den Betriebsteil Nord zu einer zünftigen Bierprobe eingeladen. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Petra Wagner wurde dabei das OeTTINGER Festbier verkostet und mit dem Prädikat „sehr lecker“ versehen.

Festlich geschmücktes OeTTINGER Fuhrwerk beim großen Umzug zum Auftakt der Jakobi-Kirchweih.

O’zapft is! Ministerpräsident Markus Söder, Oettingens Bürgermeisterin Petra Wagner und Gesellschafterin Pia Kollmar beim Festbier-Anstich.

Gesellschafterin Pia Kollmar mit den Geschäftsführern Michael Mayer, Peter Böck und Andreas W. Boettger vor dem festlich geschmückten OeTTINGER-Fuhrwerk (Foto: Tina Schramm).

AUCH INTERESSANT

OeTTINGER überzeugt auch 2024 mit top Preis-Leistungs-Verhältnis

Hervorragende Qualität zu fairen Preisen – das zeichnet unsere Produkte aus. Das aktuelle Preis-Leistungs-Ranking des Handelsblatts belegt auch in diesem...

Neuer Ausbildungsberuf bei OeTTINGER: Werde IT-Experte!

Seit Jahresbeginn bieten wir am Standort Oettingen einen neuen Ausbildungsberuf an: Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration. Die Ausbildung dauert drei Jahre...

OeTTINGER des Monats Dezember: Marie Engelhardt

Ihre Leidenschaft sind Zahlen. Und natürlich OeTTINGER! Wie gut, dass wir sie bei uns in der Kreditorenbuchhaltung seit über einem...