Mehr Menschen erreichen: OeTTINGER kooperiert mit dem „Postillon24“

Eine Woche lang „Last Christmas“ hören und zu Beginn des kommenden Jahres möglichst viele Neujahrsvorsätze in sieben Tagen umsetzen? Thiess Neubert vom multimedialen Satiremagazin „Postillon24“ hat diese Ideen in die Tat umgesetzt – mit freundlicher Unterstützung unserer OeTTINGER Brauerei.

Um nachhaltig Verbraucher für OeTTINGER zu interessieren, die bislang weniger oder keinen Kontakt mit unseren Getränken hatten, arbeiten wir seit diesem Dezember mit dem „Postillon“ zusammen.

Im sogenannten „Neubert-Experiment“ probiert Anchor Man Thiess Neubert künftig einmal im Monat etwas völlig Absurdes aus. Daraus entsteht dann ein Videoclip. Der „Postillon“ hat allein auf seinen Social-Media-Kanälen FacebookTwitterInstagram und YouTube mehrere Millionen Follower. Viel Potenzial also für uns, zahlreiche neue Menschen auf OeTTINGER und unsere Produkte aufmerksam zu machen und langfristig mit unseren Getränken zu begeistern.

Hier geht’s zum Video „Last Christmas“ auf YouTube.

Und hier ist das Video „Neujahrsvorsätze“.

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt und „Last Christmas“ läuft rauf und runter: auch beim „Neubert-Experiment“.

AUCH INTERESSANT

Neue Folge unserer OeTTINGER-Postillon24-Kooperation: "Influencer werden"

Im aktuellen “Neubert-Experiment” versucht Anchor-Man Thiess Neubert, ein erfolgreicher Social Media Influencer zu werden. Seht hier nach den ersten beiden...